Pädagogische Fachkraft (w/m/d) für das Ambulant Betreute Wohnen

Alltagsheld*innen gesucht!

Für unser Ambulant Betreutes Wohnen (ABW) suchen wir Alltagsheld*innen mit Führerschein aus den Fachbereichen Sozialarbeit/Sozialpädagogik/Heilpädagogik, die unsere Klient*innen und unser Team bei der Bewältigung der kleinen und großen Stolpersteine im Alltag behilflich sind. Zusätzlich unterstützen Sie auch bei der persönlichen Zukunftsplanung und Formulierung von Lebenszielen. 

Was wir leisten:     wir unterstützen unsere Klient*innen bei der selbstständigen Lebensführung in den eigenen vier Wänden.

Und konkret:         Beratung und Unterstützung im lebenspraktischen Bereich; Beratung bei Problemen am Arbeitsplatz, Unterstützung beim Aufbau sozialer Kontakte und bei der Freizeitgestaltung, Unterstützung bei Arztkontakten, Hilfestellungen beim Umgang mit Behörden und im Schriftverkehr, Unterstützung in Krisensituationen, ….

Für wen sind wir da:   für Menschen, die weitgehend selbstständig und selbstbestimmt leben und wohnen möchten, jedoch in bestimmten Bereichen Unterstützung durch einen Fachdienst benötigen.

Wir bieten:

  • Einen attraktiven Arbeitsplatz mit interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeiten ab sofort
  • Selbständiges Arbeiten in einem professionellen Team
  • Bezahlung nach dem Tarifvertrag TVöD SuE, Zusatzversorgung ZVK
  • Tariflichen Urlaubsanspruch sowie
  • Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten, Fachberatung und Supervision
  • Firmenfitness über Qualitrain und sonstige Leistungen
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis, Teilzeit 60-80 %

Spricht Sie unser Angebot an? Wir freuen uns auf Ihren Anruf, Ihre Email und Ihre Bewerbung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an:

Wohnanlage Fasanenhof gGmbH
Herrn Volker Schweizer
Laubeweg 1
70565 Stuttgart
Telefon: 0711/97162-15
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Wohnanlage Fasanenhof gGmbH | Laubeweg 1, 70565 Stuttgart
Telefon 0711/97162-0 | Telefax 0711/97162-88 | E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.